Standardisierte Qualität dank Hygienegarantie.

Geprüfte Hygiene ist bei uns selbstverständlich.

Mit der Innovation der Hygienegarantie für Miettextilien bringt SALESIANER MIETTEX messbare Kriterien für Textilhygiene in den Bereichen Gesundheitswesen, Hotellerie & Gastronomie und Berufskleidung. Wir garantieren damit standardisierte, desinfizierende Waschverfahren, regelmäßige Prüfungen und Begutachtungen durch unabhängige Institute.

Das SALESIANER MIETTEX Hygienegarantie-Siegel steht für standardisierte, desinfizierende Waschverfahren, regelmäßige Prüfungen und Begutachtungen durch unabhängige Institute.

 

SALESIANER MIETTEX dehnt die Hygienegarantie auf alle Geschäftsbereiche aus.

Desinfizierende Reinigung ist eine Sache für Spezialisten: Das beginnt bereits mit der Auswahl geeigneter Textilien und der Frage, welche Hygieneprozesse nachhaltig und in langen Lebenszyklen durchlaufen und andererseits höchste Erwartungen der Benutzer erfüllen. Was mit der Belieferung von Krankenhäusern und Pflegewohnheimen begann, wurde mittlerweile auf das gesamte Textilmanagement übertragen. SALESIANER MIETTEX erfüllt die Richtlinien für Krankenhauswäsche und Standards für bearbeitende Wäschereien im Gesundheitswesen ebenso wie für Tisch- und Bettwäsche in Hotellerie und Gastronomie und Berufskleidung in Gewerbe- und Industriebetrieben.

 

SALESIANER MIETTEX macht hygienisches Textilmanagement wirtschaftlich attraktiv.

Auslagerung der Wäschelogistik ist zu einem wirksamen Mittel des Hygienemanagements geworden. Denn hier geht es um mehr als Sauberkeit. Tiefenwirksame Hygiene ist zum Schutz vor Keimen oder Erregern unverzichtbar. Früher war es zum Beispiel üblich, dass Hotels und Gaststätten in betriebseigenen Wäschereien für das Textilaufkommen sorgten. Anerkannte Hygieneexperten wie Dr. Klaus-Dieter Zastrow vom Institut für Hygiene und Umweltmedizin in Berlin warnen: „Viele Betriebe waschen aus nicht nachvollziehbaren Kostengründen selbst in einer 7,5-kg-Maschine bei 30° C. Die gewünschte Keimfreiheit wird so nicht erreicht und das Wischtuch zur Keimschleuder.“ Professionelle, standardisierte Methoden können praktisch nur durch Auslagerung an den Spezialisten erreicht werden.