Informationspflicht gemäß Artikel 13 DSGVO

Identität des Verantwortlichen:

SALESIANER MIETTEX GmbH
Linzer Straße 104-110
1140 Wien
Österreich

Verarbeitungszwecke:

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, die unter die folgende Datenkategorie fallen:

  • Firmendaten
  • Kontaktdaten
  • Vertragsdaten
  • Verrechnungsdaten
  • Bestelldaten

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.
Der Zweck der Datenanwendung besteht aus der Verarbeitung und Übermittlung von Daten im Rahmen der Geschäftsbeziehung einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie z.B. Korrespondenz) in dieser Angelegenheit.

Empfänger der Daten:

Weiters können die personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermittelt werden:

  • Banken zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Rechtsvertreter im Geschäftsfall
  • Gerichte
  • Zuständige Verwaltungsbehörden, insb. Finanzbehörden
  • Inkassounternehmen bei Zahlungsausfall
  • Vertrags- oder Geschäftspartner, die an der Lieferung oder Leistung mitwirken bzw. mitwirken sollen
  • Versicherungen aus Anlass des Abschlusses eines Versicherungsvertrages über die Lieferung/Leistung oder des Eintritts des Versicherungsfalles
  • Bundesanstalt „Statistik Austria“ für der Erstellung der gesetzlich vorgeschriebenen (amtlichen) Statistiken
  • Kunden (Empfänger von Lieferungen/Leistungen)

Dauer der Datenspeicherung:

Bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf der für den Auftraggeber geltende Garantie-, Gewährleistungs-, Verjährungs- und gesetzlichen Aufbewahrungsfristen; darüber hinaus bis zur Beendigung von allfälligen Rechtsstreitigkeiten, bei denen die Daten als Beweis benötigt werden. Die Löschung Ihrer Daten muss SALESIANER MIETTEX GmbH zumutbar sein.

Auskunft- und Widerrufsrecht:

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen.
Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Davon ausgenommen sind Daten die wir für die Vertragserfüllung benötigen. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne für weitergehende Fragen zu unseren Hinweisen betreffend Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.
Dazu wenden Sie sich bitte an: SALESIANER MIETTEX GmbH, Linzer Straße 104-110, 1140 Wien, m.sokal@salesianer.com

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde:

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich mit Ihrem Anliegen an die Aufsichtsbehörde wenden. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

© SALESIANER MIETTEX GmbH