06. Oktober 2020

SALESIANER erhält Leitbetriebe-Zertifikat
für 2020-2021

Der österreichische Marktführer im Geschäftsfeld Miettextilien, das Wiener Familienunternehmen SALESIANER MIETTEX, wurde erneut als österreichischer Leitbetrieb zertifiziert

Die Auszeichnung wurde von Leitbetriebe Austria-Geschäftsführerin Monica Rintersbacher an Operations ManagerThomas Hadler übergeben. Als Leitbetriebe werden nach einem umfassenden Qualifikationsverfahren jene vorbildhaften Unternehmen ausgezeichnet, die sich zu nachhaltigem Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftlicher Verantwortung bekennen.

Monica Rintersbacher, Geschäftsführerin Leitbetriebe Austria

„SALESIANER MIETTEX erfüllt die Kriterien für einen Leitbetrieb in hervorragender Weise. In einer äußerst kompetitiven Branche gelingt es, in hohem Maß Wertschöpfung in Österreich zu halten und auch die betriebsinternen Qualifizierungsmaßnahmen sind vorbildlich“, so Rintersbacher. Insbesondere in der Akutphase der Coronakrise im Frühjahr habe sich die Bedeutung des Unternehmens für die „kritische Infrastruktur“ des Landes gezeigt. „Während die globalen Lieferketten für medizinische Einwegprodukte unterbrochen waren, konnte SALESIANER MIETTEX jeden einzelnen Tag hundertprozentige Versorgungssicherheit mit hochwertigen, hygienisch einwandfreien Textilien für den allgemeinen Krankenhausbetrieb sowie den Intensivmedizin- und Operationsbereich sicherstellen. Dieser wichtige Sicherheitsaspekt muss bei Beschaffungsprozessen der öffentlichen Hand dringend einen weit höheren Stellenwert als bisher erhalten.“

Thomas Hadler, Operations Manager SALESIANER

„Wir freuen uns sehr über die neuerliche Zertifizierung als Leitbetrieb. Es zeigt, dass bei SALESIANER gut gearbeitet wird, wir als Teil des österreichischen Wirtschaftsnetzwerkes die regionale Wertschöpfung unterstützten und damit den Wirtschaftsstandort Österreich stärken. Gerade in herausfordernden Zeiten konnte SALESIANER durch Verlässlichkeit und Kundenorientierung punkten und sich dabei innerhalb der Branche einmal mehr als verlässlicher Partner positionieren. Als Marktführer in Österreich ist es wichtig, den Gedankenaustausch mit Netzwerkpartnern zu pflegen und dabei sowohl von anderen Unternehmen zu lernen wie auch eigene Erfahrungswerte weiterzugeben. Abschließend möchte ich mich beim gesamten Team der Leitbetriebe Austria für die Unterstützung im Rahmen des Zertifizierungsprozesses bedanken.“

Über Leitbetriebe Austria

Leitbetriebe Austria repräsentiert seit 30 Jahren die vorbildhaften Unternehmen der österreichischen Wirtschaft. Die auf Basis eines umfassenden Qualifikationsverfahrens ausgezeichneten Vorzeigeunternehmen begegnen den drängenden Herausforderungen unserer Zeit mit innovativen Konzepten, konsequenter Orientierung an nachhaltigem Unternehmenserfolg und gesellschaftlicher Verantwortung. Leitbetriebe Austria bietet eine einzigartige Plattform, um proaktiv den Know-how-Austausch aus der Praxis über Branchen- und Bundesländergrenzen hinweg zu intensivieren.
Gemeinsam mit den zertifizierten Leitbetrieben setzt Leitbetriebe Austria Meilensteine für die nachhaltige Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandorts Österreich.

©Text: Leitbetriebe Austria/ SALESIANER

©Bild: Sabine Klimpt